Privatklinik Bethanien

An bevorzugter Lage am Zürichberg mit schöner Sicht auf den Zürichsee und die Stadt Zürich befindet sich eine der ältesten und renommiertesten Gesundheitsinstitutionen der Schweiz: die Privatklinik Bethanien.

Hier arbeiten rund 290 Mitarbeitende sowie 330 Ärztinnen und Ärzte im Belegarztstatuts. Die Privatklinik Bethanien ist eine Vertragsklinik und behandelt vorwiegend Patientinnen und Patienten mit einer Zusatzversicherung (halbprivat/privat). Auch Allgemeinversicherte können sich mit einem Selbstzahler-Upgrade hier operieren und therapieren lassen.

Das Fachgebietsspektrum ist relativ breit und beinhaltet verschiedene Fachgebiete der Chirurgie und der inneren Medizin sowie der Radiologie. Zu ihren Kernkompetenzen zählen unter anderem die Viszeralchirurgie, die Orthopädische Chirurgie und die Urologie. Einen besonderen Namen hat sich die Privatklinik in der Geburtshilfe und in der Gynäkologie erarbeitet. Pro Jahr werden in der Privatklinik Bethanien über 500 Kinder auf die Welt gebracht.

Die Privatklinik Bethanien blickt auf eine über hundertjährige Tradition zurück und gehört heute zu den Top-Adressen unter den Privatkliniken. Individuelle Pflege, das schöne Ambiente, die ausgezeichnete Hotellerie und der menschliche Umgang zeichnen die Klinik mit ihrer anspruchsvollen in- und ausländischen Kundschaft aus. 

Firmeninformation